Nachrichten

Stimme erheben! Commerzbank-GBR diskutiert EU-Wahlen

Stimme erheben! Commerzbank-GBR diskutiert EU-Wahlen

Daniel Herold, Bezirksgeschäftsührer ver.di Sachsen West-Ost-Süd, leitete einen Workshop im Rahmen eines Seminars der Betriebsräte der Commerzbank.

In Dresden diskutierten über 40 Interessenvertreter aus ganz Deutschland unter anderem über politische Strömungen und die Auswirkungen für die Belegschaften in der Finanzbranche. Am Rande dieser Veranstaltung setzten die Commerzbank-Betriebsräte vor der Dresdner Frauenkirche, an der Stelle, die gern von Populisten vereinnahmt werden würde, ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Extremismus.

Commerzbank-Betriebsräte gegen Rassismus
Foto/Grafik: Stefan Wittmann