Der Ortsverein Zwickau stellt sich vor!

Wer wir sind:

"Die Zeiten ändern sich - neues Jahr, neuer Ortsverein", so fasst Frank Hof aus Zwickau die jüngsten Entwicklungen in der Gewerkschaft zusammen. Im letzten Jahr überarbeitete die Arbeitnehmervertretung ihre internen Strukturen. "Bislang war in Zwickau der Sitz des Bezirks Vogtland-Zwickau ansässig. Nach der Fusion heißt er nun Sachsen West-Ost-Süd - kurz: SWOS, und die Bezirksleitung ist nach Dresden gezogen." Um auch vor Ort weiter für die Mitglieder tätig zu sein, gründete sich 2018 der Ortsverein Zwickau. "Ver.di hat in anderen Regionen in SWOS schon gute Erfahrungen mit Ortsvereinen gesammelt, das möchten wir nun in Zwickau fortsetzen", erklärt Hof das Ziel. Der Ortsverein ist dabei eine Zusammenkunft engagierter Mitglieder, die ehrenamtlich für Ver.di in Zwickau und Umgebung als Ansprechpartner dienen soll. "Wir sind 15 Frauen und Männer aus ganz verschiedenen Branchen, so ergänzen wir uns gut. Nach einer Findungsphase im letzten Herbst starten wir dieses Jahr mit vielen Ideen durch." Frank Hof, im täglichen Leben freigestellter Personalrat an der Westsächsischen Hochschule in Zwickau, wurde aus diesen Reihen zum OV-Vorsitzenden gewählt. "Meine Stellvertreterin ist Marion Schmiedel, Angestellte bei der Deutschen Post AG. Wir sind selbst aktive Verdianer in unseren Betrieben und haben das Ohr an aktuellen Themen."

Teamfoto
© rawpixel.com (https://www.pexels.com/de/foto/arbeit-arbeitsplatz-arme-bildschirm-1068523/)

Lust drauf? Deine Mitmach-Meldung geht an:

Demnächst:

ver.di Kampagnen