• Rentenberatung

    Versichertenberatung

    Die ehrenamtlichen Versichertenberater*innen und Versichertenältesten helfen kostenfrei mit Rat und Unterstützung in Rentenfragen. Sie helfen z. B. beim Ausfüllen von Anträgen auf Gewährung von Rentenleistungen oder stellen Anträge auf Klärung des Versichertenkontos u.v.m.

    Rente
    © ver.di

Über dieses Angebot

Die von ver.di vorgeschlagenen und von der DRV gewählten Versichertenberater*innen und Versichertenältesten sorgen für eine ortsnahe und persönliche Verbindung der Versicherten zur Deutschen Rentenversicherung. Sie beraten unentgeltlich die Versicherten und Rentner*innen in allen Angelegenheiten der gesetzlichen Rentenversicherung. Sie helfen z. B. beim Ausfüllen von Anträgen auf Gewährung von Rentenleistungen, stellen für die Versicherten Anträge auf Klärung des Versicherungskontos, sind bei der Beschaffung fehlender Unterlagen behilflich u. v. m.

Die Beratungen finden dabei nach Vereinbarung oder in unseren Büros statt.

Rechtsschutz bekommen

Als ver.di Mitglied haben Sie Anspruch auf Sozialrechtsberatung und -vertretung. Wenn also irgendetwas mit der Rente nicht so richtig stimmt, dann prüfen wir das gern!

Lohnsteuerservice

Eine weitere Hilfestellung, wenn Sie in Rente sind, ist unsere Unterstützung bei der Lohnsteuer. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Fragen zum Angebot?

Unsere Versichertenberater*innen:

Wichtiger Hinweis:

Die hier abgebildete Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird laufend überarbeitet, ergänzt bzw. aktualisiert. Evtl. Korrektur-/Ergänzungswünsche erbitten wir unter 030 6956-2401 oder an selbstverwaltung@verdi.de. Siehe auch: Suchportal der Deutschen Rentenversicherung. Hier sind alle Auskunfts- und Beratungsstellen der DRV sowie die Kontaktdaten aller Versichertenberater*innen und Versichertenältesten (bundesweit) aufgeführt.

  • 01069 Dresden - Gudrun Schmiedgen, Lukasplatz 8, Tel: 0160/90609159
  • 01169 Dresden - Heinz Fritzsche, Robinienstr. 6, Tel: 0351/4117838 oder 0170/2125239
  • 01217 Dresden - Bernd Pallas, Ludwig-Renn-Allee 18, Tel: 0351/4012713
  • 01279 Dresden - Wolfgang Tonk, Ischler Str. 11, Tel: 0351/30964007
  • 01307 Dresden - Andreas Mathias, info.rente@o2mail.de
  • 01324 Dresden - Ute Maier, Tel: 0176/23951164 (p)
  • 01445 Radebeul - Hannelore Hunold, Paradiesstr. 5, Tel: Mo-Mi, 9-16 Uhr: 0151/11646340 (p)
  • 01640 Coswig - Pia-Monika Ulbrich, Am Ringpark 5 b, Tel: 03523/67245
  • 01734 Rabenau - Thomas Eisermann, Ringstr. 3, Tel: 0172/3455550
  • 02625 Bautzen - Rolf Streicher, Wilhelm-Ostwald-Str. 21, Tel: 03591/23484
  • 02828 Görlitz - Joachim Langner, Pfeiffergasse 3, Tel: 0173/1599776 (p)
  • 08209 Auerbach/Vogtl. - Barbara Jungmichel, Tel. 03744/211220
  • 08412 Werdau - Karl-Heinz Madlung, Tel. 03761/76223170 oder 0151/41803769
  • 09117 Chemnitz - Ulrich Rose, Bürgelstr. 6, Tel: 0371/853411 oder 0371/2709140
  • 09126 Chemnitz - Catrin Hufenbach, Tel: 0371/671206 (p)
  • 09130 Chemnitz - Hans Stengel, Clausewitzstr. 21, Tel: 0371/724848
  • 09244 Lichtenau OT Niederlichtenau - Uwe Lorenz, Merzdorfer Str. 6, Tel: 0151/42339922   
  • 09244 Lichtenau - Sabine Sahrada, August-Bebel-Str. 15a, Tel: 0172/3637696 (p)
  • 09306 Rochlitz - Jürgen Schmidt, Bahnhofstr. 50, Tel: 03737/42034 (p)
  • 09366 Stollberg - Simone Thieme, Tel: 037296/546860
  • 09456 Annaberg-Buchholz - Andrea Thiele, Mandelgasse 9, Tel: 03733/22816 (p)
  • 09456 Annaberg-Buchholz - Gitta Thiele, Mandelgasse 9, Tel: 03733/22816 (p)
  • 09579 Grünhainichen - Ines Wötzold, Tel: 037294/879757 (p)

ver.di Kampagnen